Seit 1.11.2012 gibt es sie wieder die „Heimatkennzeichen“

kzeit
Kurzzeitkennzeichen: Neue Regelung seit 1.April 2015
9. August 2015

Seit 1.11.2012 gibt es sie wieder die „Heimatkennzeichen“

kfz landkarte

Ab sofort -01.11.2012- sind die „Heimatkennzeichen“ in den entsprechenden Kfz-Zulassungsstellen im Freistaat Sachsen erhältlich. Das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (SMWA) hat dazu entsprechende Verfahrensregelungen an die Zulassungsbehörden verschickt. Die „Erste Verordnung zur Änderung der Fahrzeug-Zulassungsverordnung und anderer straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften“ – so der offizielle Name – ist zum 1. November 2012 in Kraft getreten. Sie ermöglicht die Wiedereinführung von 45 noch gültigen, aber auslaufenden Unterscheidungszeichen („Altkennzeichen“) in Sachsen.

Kennzeichen Sachsen

Stadt Dresden: DD

Landkreis Sächsische Schweiz Osterzgebierge: DW,FTL,PIR,SEB

Landkreis Meißen: GRH , MEI ,RIE ,RG

Landkreis Bautzen: BIW, BZ,HY,KM

Stadt Chemnitz: C

Landkreis Erzgebirgskreis:
ANA, AU, ASZ, ERZ, MAB, MEK, STL, SZB, ZP

Zwickau: GC, HOT, WDA, Z

Landkreis Nordsachsen:
DZ, EB, OZ, TDO, TG, TO

Landkreis Görlitz: GR,LÖB,NOL,NY,WSW,ZI

Vogtland: AE, OVL, PL, RC, V

Stadt Leipzig: L

Leipzig Land:
BNA, GHA, GRM, L, MTL, WUR

Landkreis Mittelsachsen:
BED, DL, FLÖ, FG, HC, MW, RL

Es können keine Kommentare abgegeben werden.